BREAKING NEWS : STRECKENÄNDERUNG

STRECKENÄNDERUNG FÜR DIE MXALPS UND MÖGLICHE STRECKENÄNDERUNG FÜR DIE MXSKY.

Aufgrund der Wetterprognose mit einem hohen Gewitterrisiko über den ganzen Tag, werden die Strecken geändert!

Das MXT-Team setzt alle Kräfte ein um euch die bestmöglichen Strecken trotz Wetterprognosen anzubieten!

– MXALPS: Streckenpläne B und C können hier heruntergeladen werden.
Die gewählte Strecke wird beim Briefing vor dem Rennen kommuniziert (7:45) und wird dem Original-Format treu bleiben (ca. 54 km für 4000hm).

– MXSKY und MXFAMILY werden entweder das Original-Format beibehalten oder Plan B befolgen, welcher hier heruntergeladen werden kann.
Die gewählte Strecke wird beim Briefing vor dem Rennen kommuniziert (10:45). 

Die Startzeiten bleiben unverändert.

Denkt an eure Pflichtausrüstung, da Kontrollen jederzeit stattfinden können (siehe Reglement).

Wir wünschen euch ein gutes Rennen!

WE WILL ROCK YOU!

Video

Anmeldung

Anmeldung

ANMELDUNGEN GESCHLOSSEN

Die Anmeldung ist am Freitagabend oder Samstag 1 Stunde vor Rennbeginn vor Ort möglich. Im Rahmen der verfügbaren Startnummern.

helfer

Seid an unserer Seite

Herzlich Willkommen, treue oder zukünftige Freiwilligen des Montreux Trail Festival. Zögert nicht, uns über das untenstehende Formular für Fragen zu kontaktieren. Ihr könnt euch über die Plattform Swiss Volunteers registrieren, oder indem ihr auf das untenstehende Logo klickt.

Natürlich ist jene Veranstaltung nichts ohne ein motiviertes Team an Freiwilligen. Die angebotenen Posten sind nicht nur für Liebhaber der Natur und der Berge reserviert, sondern grundsätzlich für alle, die in eine einzigartige Atmosphäre eintauchen und diese Veranstaltung zu einem Pflichttermin machen möchten. Ihr werdet es nicht bereuen!

Die Vorteile

Ein Projekt, eine Atmosphäre, das Teilen, ein Rennen wie kein anderes, ein echtes menschliches Abenteuer! Dies ist keinesfalls ein zusätzliches Rennen im Kalender, es ist ein einzigartiges Ereignis! Seid Hauptdarsteller dieses Trail- und Musik-Festivals! Fühlt den Rhythmus mit diesen modernen Helden und lasst euch von Queen’s Musik mitnehmen! Ihr werdet in einer freundlichen und festlichen Atmosphäre gefüttert – ein unvergesslicher Treffpunkt für freiwillige Helfer!

Die Nachteile

Werden noch identifiziert…

Anmeldung

Begleitet uns für ein verlängertes Wochenende und helft uns, Tausende von Menschen träumen zu lassen!

Kontaktiert uns

Dénivelé positif
benevole@montreux-trail.ch

Kontaktformular

StreckenMarkierung/StreckeVerpflegungspostenLogistikStartnummer

Supporters

Supporters

Liebe Fans, auch in diesem Jahr werdet ihr nicht enttäuscht sein von dem Programm, das wir für euch zusammengestellt haben!

Wir wissen, wie sehr eine einfache Ermutigung, ein beruhigendes Wort in schwierigen Zeiten oder ein kleines Lächeln den Unterschied für unsere Lauffreunde ausmachen kann. Sie sind Teil dieser Veranstaltung und tragen Jahr für Jahr dazu bei, sie so einzigartig zu machen.

Kostenlose Konzerte, nette Tipps zum Essen auf dem Platz, unglaubliche Ausblicke von schönen Orten… Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie im folgenden Leitfaden. Wir wünschen Ihnen eine gute Lektüre und DANKE!

Partner

Partner

Hauptpartner

Vaud
Commune de Montreux
Fond Sport Vaudois
Montreux Rivieira
Migros Vaud
Isostar
Compressport
Holdi Gaz
Photossports

Partner

Etivaz
VMCV
TPC Logo COL
Prodio Light
Hemostaz
Sogreti
Ms Prod
TPC
Tag Nepal
Exel Vert
Getaz Miauton
Briod

Medienpartner

Photossports
24heures
Le Dauphiné libéré
lfm La Radio
Radio Chablais

Gemeinden und institutionelle Partner

Promove
Leysin Commune
Gryon Commune
Veytaux Commune
Villeneuve Commune

Besonderer Dank an

Projetco
Ultraprod
Algorigin

Das Festival

Das Festival

« We will rock you » … Eine aussergewöhnliche Herausforderung, die ihr nicht verpassen solltet!

Ob ihr nun Läufer, Begleiter oder Zuschauer seid, lasst euch zwischen Sport, Musik und kulinarischen Köstlichkeiten von der Atmosphäre von Queen und ihrem mythischen Freddy Mercury begeistern. Auch er war vom Charme von Montreux und der Riviera, das Wahrzeichen der Region, verführt.

« A kind of magic » : Berge soweit das Auge reicht, der grösste See Westeuropas, innovative Rennformate, eine subtile Mischung aus Strecken, welche für alle zugänglich sind und andere welche erfahrenen Rennern vorbehalten sind… und vor allem Musik und eine festliche Atmosphäre für alle!

Die MXSKY und die MXALPS werden euch ermöglichen, alle Gipfel der “Riviera vaudoise” durch atemberaubenden Landschaften zu entdecken. Eine sukkulente Mischung aus Herausforderung, Selbstüberwindung und Entdeckung.

Mit den Freddie’s Night und Queen’s Night Formaten entdeckt ihr die Geheimnisse der Gorges du Chauderon, die sich für eine Nacht in einem natürlichen Nachtclub verwandelt haben! Verwandelt euch in Freddie, zwischen Rock, Fun und Entdeckung… und lasst euch bis zum Ende der Nacht transportieren! Offen für alle: Anfänger sowie eingefleischte Nachtschwärmer.

Der Montreux Trail Festival ist auch ein wichtiger Treffpunkt für Familien, mit speziellen Strecken für Kinder (MXKIDS), sowie der MXFAMILY, einen Staffelformat Eltern-Kind.

Das Trailrunning-Dorf

Auf dem Place du Marché in Montreux sowie an den Ufern des Genfer Sees habt ihr die Möglichkeit eure Produkte, Ideen oder Talente an tausenden von Personen, Läufern, Begleitern oder Touristen vorzustellen.

Lasst euch diese Chance nicht entgehen!

Wenn ihr also eine anerkannte oder wachsende Marke in der Welt des Trailrunnings, der Sporternährung oder der Entwicklung sportbezogener Technologien tätig, oder ein lokaler Handwerker mit originellen Ideen seid… und möchtet in unserer Trailshow ausstellen: Kontaktiert uns schnell, die Plätze sind begrenzt!

Weitere Informationen folgen in den kommenden Wochen.

Öffnungszeiten

Freitag, 26. Juli 2019, von 16 bis 21 Uhr
Samstag, 27. Juli 2019, von 9.30 bis 21 Uhr (food truck bis 22 Uhr)

We will rock you

Um dieses Projekt zu verwirklichen, wurde der Verein “Dénivelé Positif” von zwei Schweizern aus Lausanne gegründet, welche “Ultra-Rennen” und Berge als Leidenschaft teilen: Diego Pazos und Cédric Agassis. Positiv sind sie auch in ihrer Herangehensweise, indem sie ein bisschen Wahnsinn, eine grosse Portion Kreativität und eine Prise “Rock’n Roll attitude” mischen.

Diego “Zpeedy” verkörpert zugleich Leidenschaft und Kreativität. 2015 wurde er zum besten Schweizer Ultra Trailrunner gekürt, 2016 war er unter den 3 Finalisten des “Mérite sportif vaudois” nominiert, und derzeit zählt er zu den besten Trailrunnern der Welt. Immer begleitet von seiner unbeweglichen Fliege, er denkt bei jeder seiner Herausforderungen an andere. Kein Zweifel, dass diese Veranstaltung in seinem Bild sein wird: voll von Austausch, Emotionen und guter Laune. Ihr könnt seine Abenteuer auf www.diegopazos.ch oder auf seiner Facebook-Seite «Diego Pazos “Zpeedy“» folgen.

Cédric, hingegen, stellt vor allem die Erfahrung und die Kontakte dar. Seit 2012 ist er Vorsitzender des Humani’trail Organisationskomitees (www.humanitrail.com) und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Projektmanagement. Er liebt Nepal und fand im Trailrunning einen Sport, in dem sich seine menschlichen Werte voll ausdrücken können: zwischen Solidarität und Selbstüberschreitung.

Natürlich war mehr als nur ein Duo nötig, um den Ehrgeiz des “Montreux Trail Festival” zu verwirklichen, ein Kommitee wurde entsprechend gegründet. Es zählt derzeit 6 Mitglieder, die von einem Team von 30 Mitarbeitern und über 250 Freiwilligen tatkräftig unterstützt werden.

Die Region

Nach dem Montreux Jazz Festival erlebte die Montreux Riviera im Juli 2017 eine kleine Revolution: die Geburt des Montreux Trail Festival. Eine Veranstaltung, die festlich, originell und einzigartig ist. Die Ufer des Genfer Sees – der grösste See Westeuropas, grenzen um Montreux an die Weinterrassen des Lavaux, die von der UNESCO als eines der schönsten Panoramen der Schweiz gekürt wurden. Das herrliche Château de Chillon bietet Läufern eine atemberaubende Atmosphäre und Landschaft. Schon seit dem 19. Jahrhundert entwickelt sich die Region mit dem Bergtourismus. Entsprechend ist es heute fast selbstverständlich, dass sie zwei Jahrhunderte später eine grosse Trailrunning-Veranstaltung empfängt. Nach dem Verlassen der Seeufer stehen für die Läufer die Waadtländer Alpen auf der Speisekarte, mit Leysin, Villars und der Vallée des Ormonts als Hauptgericht. Die höchsten Gipfel bleiben den Läufern dabei ständig in Sicht.

Was die Kulinarik anbelangt, vergessen wir den berühmten Käse des Etivaz nicht, welcher traditionsgemäss in Kesseln über Holzfeuer hergestellt wird. Der regionale Naturpark Gruyère Pays-d’Enhaut, der von den Läufern durchlaufen wird, hat auch aus dem Etivaz-Käse eines seiner Wahrzeichen geschaffen… Es kann durchaus sein, dass ihr die Chance habt, ihn an den Verpflegungsstationen zu probieren, also nicht übertreiben mit den Energy-Gels!

Die Waadtländer Alpen sind auch für ihre zahlreichen Zahnrad-Bergbahnen bekannt, mit denen die verschiedenen Stationen des Rennens erreicht werden können. Wenn ihr jedoch die Flugroute bevorzugt, fahrt zum Pays-d’Enhaut – genauer zum Château d‘Oex, der Welthauptstadt des Heissluftballons.

Ein Rennen als Visitenkarte von 4 Regionen und von einem Kanton: eine subtile Kombination aus Luxus und Authentizität, mit der ihr garantiert einzigartige Orte entdecken werdet.

1 Montreux-Riviera

Ein Rendez-Vous mit einem der schönsten Seen der Welt für das Château de Chillon, die Dent de Jaman, die Rochers de Naye… und den Charme von Montreux, das alles unter den Augen von Freddie Mercury.

2 Pays-d’En Haut

Authentizität im reinen Zustand, ganz einfach!

3 Leysin

Der Sauerstoff der Alpen am Fusse der Türme von Aï, Mayen und Famelon… Einzigartig!

4 Villars-Gryon-Les Diablerets-Bex

Ein atemberauender Gletscher, die Legenden der Seeungeheuer und zwei Muverans-Gipfel in unberührter Natur: pure Berge. Ein Projekt, welches gemeinschaftsfördernd ist – ganz im Einklang mit der Initiative “Alpes Vaudoises 2020”.

Queen’s Night

Queen’s Night

6 km für 350 Höhenmeter

Die kleine Schwester der Freddie’s Night. Erlebt ein einmaliges und festliches Erlebnis. Unter Freunden oder mit der Familie, kommt vorbei und habt Spass mit uns in einem unglaublichen Ambiente! Bringt eure Verkleidung und eure Schnürrbärte mit, Freddie und seine Band warten auf euch für eine Nacht des Wahnsinns, dank der vom Montreux Trail Festival organisierten Konzerte!

Praktische Informationen


Karte ansehen*


GPX


Streckenprofil

* alle Änderungen vorbehalten

Startnummer

Die Startnummer können beim Place du Marché in Montreux am Freitag, 26. Juli zwischen 17.00 und 21.00 Uhr und am Samstag, 27. Juli zwischen 5.30 und 10.30 Uhr, sowie zwischen 16.00 und 21.00 Uhr abgeholt werden.

Start & Podium

Samstag, 27. Juli um 21.30 Uhr beim Place du Marché.

Podium um 23.30 Uhr.

Versorgungsstationen

Sonzier

Zeitschranken

Zwei and halb Stunden, oder Ankunft in Montreux an mittnacht.

Pflichtausrüstung

Stirnlampe mit Ersatzbatterie, in der Schweiz funktionierendes Handy, 0.5 Liter Wasser. Stöcke sind erlaubt.

Empfohlene Ausrüstung

Rettungsdecke (2.10 x 1.40m), wasserfeste Jacke.

Schwierigkeit

★Motiviert eure Nachbarn, Kollegen und Freunden – auch diejenigen die sonst nicht vom Sofa wegkommen! Es wird gefeiert!

Tarife

Einführungspreis: 30 CHF bis zum 9. Dezember 2018

35 CHF bis zum 24. Juli 2019

45 CHF für die Anmeldung vor Ort, solange Vorrat

Parkplätze

Die Mehrheit der Parkhäuser in Montreux bieten Spezialpreise ab 19.00 Uhr, siehe auch www.cartoriviera.ch/parkings/. Es gibt auch Parkplätze wenige Huntert Meter vom Place du Marché in Montreux, welche am Abend für 3 Stunden kostenlos sind.

Wir bitten euch für eure Anreise, soweit möglich, die Mitfahrgelegenheit oder die öffentliche Verkehrsmittel zu bevorzugen. Auch das ist im Sinne des „Trailrunning-Spirits“!

MXKIDS

MXKids

Für alle Kinder

Ein 2km Lauf auf den Strassen Montreux – eine Gelegenheit für die Kids, ihre Eltern oder gar Kilian Jornet zu imitieren!

Praktische Informationen

Anmeldungen

Das Kinderrennen ist kostenlos, aber die Anmeldung ist auf der Website des MSO (www.mso-chrono.ch) obligatorisch.

Startnummer

Die Startnummer können beim Place du Marché in Montreux am Freitag, 26. Juli zwischen 17.00 und 21.00 Uhr und am Samstag, 27. Juli zwischen 5.30 und 10.00 Uhr abgeholt werden.

Start & Podiu

Samstag, 27. Juli Podium um 23.30 Uhr :

  • 10.15 Uhr für Kinder von 1 bis 6 Jahren, 1 km
  • 10.30 Uhr für Kinden von 7 bis 10 Jahren, 2 km

Podium um 11.30 Uhr.

Versorgungsstationen

Keine Zeit dafür, die Kids sind zu schnell! Am Ziel wird aber reichlich für Versorgung gesorgt.

Pflichtausrüstung

Ein paar Laufschuhe, Papa oder Mama… und ein breites Lächeln!

Tarife

Kostenlos, aus Liebe zum Trailrunning !

  • 1
  • 2

Copyright © 2017-2019
Association dénivelé positif