MXAlps

55 Km für 4'200 Höhenmeter

Was sagt ihr zu einem Besuch der schönsten Alpengebiete der Riviera Vaudoise?

Habt ihr schon einmal davon geträumt, alle Spitzen und Gipfel abzugehen, die ihr über Montreux seht? Mit der MXALPS ist diese Durchquerung an einem unvergesslichen Tag möglich.

Über 55 Kilometer und 4‘200 Höhenmeter könnt ihr von Montreux aus fast all die schönsten Wunder der Region abdecken – und dies auf einmal, auf einer herrlichen und authentischen Strecke. Diese bittet euch einen atemberaubenden Blick auf den Genfer See vom Gipfel Cubly aus, oder auf den Mont-Blanc von der Cape aux Moines aus. Zudem werden euch das atemberaubende Panorama der Waadtländer Alpen mit den Rochers de Naye, dem Perthuis d'Aveneyre und der Crête de Malatraix euch auf dieser anspruchsvollen Reise begleiten.

Spricht es dich an? Keine Sorge, wir haben dir noch nicht alles erzählt... Es wird atemberaubend!

Praktische Informationen

Karte ansehen* GPX Streckenprofil

* alle Änderungen vorbehalten

Startnummer

Die Startnummer können beim Place du Marché in Montreux am Freitag, 26. Juli zwischen 17.00 und 21.00 Uhr und am Samstag, 27. Juli zwischen 5.30 und 10.30 Uhr abgeholt werden.

Bitte bachten: Die Pflichtausrüstung wird bei der Abgabe der Startnummer kontrolliert (inkl. Personalausweis).

Start

Samstag, 27. Juli um 8.00 Uhr beim Place du Marché in Montreux.

Versorgungsstationen

Sonloup, Col de Jaman, les Rochers de Naye, Sonchaux, les Hauts de Caux

Zeitschranken

Col de Chaude: 8 Stunden nach dem Start (16.00 Uhr am Samstag, 27. Juli)
Sonchaux: 11 Stunden nach dem Start (19.00 Uhr am Samstag, 27. Juli)

Pflichtausrüstung

Stirnlampe mit Ersatzbatterie, Rettungsdecke (1.40 x 2.10m), Pfeife, wasserfeste Jacke, elastische Bandage (Strapping), in der Schweiz funktionierendes Handy, 1 Liter Wasser, Essensvorrat, lange Laufhose (Dreiviertelhose + kniehohe Socken akzeptiert), langärmliges und warmes Oberteil, Trinkbecher.

Empfohlene Ausrüstung

Ersatz-Stirnlampe, Mütze oder Bandana, Handschuhe, Ersatz-T-Shirt, Sonnenbrille, Sonnencreme.

Persönliche Gegenstände

Die Teilnehmer können ihre persönlichen Gegenstände beim Start in Montreux am Samstagmorgen abgeben und diese beim Ziel in Montreux wieder abholen.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Diebstahl, Verlust oder Schäden an den abgegebenen Gegenständen.

Schwierigkeit

★ ★ ★ Etwas Grosses – für Läufer mit Erfahrung oder für Läufer, welche Halbmarathon- oder Marathondistanzen kennen und eine erste wunderschöne Langdistanz-Erfahrung suchen (3 ITRA-Punkte).

Tarife

Einführungspreis: 79 CHF bis zum 9. Dezember 2018

89 CHF bis zum 1. Juni 2019

99 CHF bis zum 24. Juli 2019

Online-Anmeldungen schliessen am 24. Juli um Mitternacht.

Transport

Shuttles werden organisiert in beiden Richtungen, zwischen Villeneuve (kostenloser Parkplatz La Tronchenaz empfohlen) und Montreux (Place du Marché) von Samstag 5.30 Uhr bis Sonntag 6.00 Uhr.

Parkplätze

Es wird den Läufern empfohlen, den kostenlosen Parkplatz in Villeneuve (Route de la Tronchenaz) zu nutzen. Autobahn-Ausfahrt A1 in 1.5km Entfernung. Kostenloser Schuttle bis Place du Marché in Montreux.

Copyright © 2017-2019
Association dénivelé positif